bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 03.02.2017 - 129 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Verbindungsbeamter der slowenischen Polizei unterstützt das Deutsch-Ös

PASSAU. Nach Gründung zur Hochphase der Migrationsbewegung hat sich das Deutsch-Österreichische Polizeikooperationszentrum (PKZ) mittlerweile zu einem festen Bestandteil für den länderübergreifenden Informationsaustausch entwickelt.

Im Rahmen eines Pilotbetriebes konnte nun der Deutsche Koordinator, Polizeirat Christian Dichtl den slowenischen Verbindungsbeamten Aleksander Kosi begrüßen. Dieser wird im Februar unmittelbar im PKZ mitwirken und so die bereits bestehende internationale Polizeizusammenarbeit zwischen Deutschland und Österreich weiter ausbauen.

Während der slowenischen Beteiligung ist es nun für jeden Polizeibeamten möglich, Anfragen und Ersuchen im Sinne des Schengener Durchführungsübereinkommens direkt an das PKZ zu stellen. Polizeiliche Ermittlungserkenntnisse zwischen Deutschland und Slowenien können somit in Eilfällen unmittelbar und direkt abgewickelt werden. Darüber hinaus werden im PKZ auch umfangreiche Informationen zur Bewältigung der Massenmigrationslage gebündelt, analysiert und gesteuert. Auch hier besteht nun die Möglichkeit slowenische Informationen in bestehende Lageberichte mit aufzunehmen.

Im Anschluss an den Pilotversuch werden die gemachten Erfahrungen geprüft und ausgewertet, bevor es dann zur
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
22.08.2017
Politisch motivierte Schmierereien im Stadtgebiet von Passau – Zeugena

PASSAU. Bislang unbekannte Täter beschmierten vermutlich am Sonntag, 20.08.2017 in der Zeit zwischen 01.00 Uhr bis 05.00 Uhr die Hauswände von insgesamt 19 Anwesen in Passau, u. a. im Bereich der Lederergasse, ... mehr

22.08.2017
Schlägerei unter Dultbesuchern – Kripo Landshut ermittelt wegen Gefähr

LANDSHUT. Mit mehreren Streifen musste die Landshuter Polizei eine Schlägerei am Montag, 21.08.2017, gegen 20.20 Uhr, auf der Bartlmädult unterbinden. ... mehr

22.08.2017
Brandstiftungsserie im Gemeindebereich Gerzen – Fahndungsaufruf der Kr

GERZEN, LKRS. LANDSHUT. Seit Februar 2017 kam es im Gemeindebereich von Gerzen wiederholt zu Bränden an unterschiedlichsten Örtlichkeiten, u. a. in der Schloßparkstraße, in der Frontenhausener Straße, Reismühle, ... mehr

21.08.2017
Geldausgabeautomaten versucht aufzubrechen – Kripo Passau ermittelt zw

FREYUNG, WALDKIRCHEN, GRAFENAU, LKRS. FREYUNG-GRAFENAU. Am vergangenen Mittwoch, 16.07.2017 bis Donnerstag, 17.08.2017, versuchten zunächst unbekannte Täter einen Geldausgabeautomaten in Freyung, in der Grafenauer ... mehr

21.08.2017
Mit Falschgeld auf Landshuter Bartlmädult bezahlt – Zwei Tatverdächtig

LANDSHUT. Am Freitag, 18.08.2017, gegen 20.00 Uhr, bezahlten zwei 16-jährige Schüler aus Landshut an einem Verkaufsstand auf der Landshuter Bartlmädult mit einem falschen 50-Euro-Schein. ... mehr