bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

28.04.2018

Kinobus Grafenau
Ein Bus zum Kino und wieder zurück? Das gibt es jetzt in Grafenau! Der Kinobus von der Stadt Grafenau bringt Ihre Kinder direkt vor das Cineplex Freyung und wieder zurück!

...mehr

09.05.2018

48. Hofmarkfest Haus i. Wald
Von 09. - 13. Mai 2018 findet das alljährliche Hofmarkfest in Haus i. Wald statt. Ausgelassene Stimmung, leckere Schmankerl und Gewinnspiele warten auf Dich!

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 01.02.2017 - 108 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Einbruch in Passauer Spedition endet mit Festnahme

PASSAU: Nach einem Einbruch in eine Spedition im Passauer Stadtgebiet konnte ein 27-jähriger Ungar als Täter ermittelt und festgenommen werden.

Am Sonntagabend (29.01.2017) bemerkte ein Mitarbeiter einer Passauer Spedition, dass sich Unbekannte gewaltsam Zutritt in das Firmengebäude verschafft und dort mehrere Büros durchsucht hatten. Ohne Beute gemacht zu haben, verließen der oder die Täter anschließend wieder das Gebäude.
Über einen Zeugenhinweis wurde bekannt, dass am Sonntagnachmittag in der Nähe des Speditionsgeländes ein PKW mit ungarischer Zulassung abgestellt war. Mit diesem Hintergrund wurde am Sonntagabend im Bereich des Hauptbahnhofes ein ungarischer PKW mit vier Insassen kontrolliert. Dabei ergaben sich konkrete Verdachtsmomente für eine Tatbeteiligung an dem Einbruch in die Spedition. Letztendlich konnte ein 27-Jähriger Ungar anhand einer am Tatort hinterlassenen Schuhspur als Täter für den Einbruch überführt werden. Im Zuge seiner Vernehmung war er geständig, in das Gebäude eingebrochen zu sein, während seine drei ungarischen
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
20.04.2018
Enkeltrickbetrüger erneut zugeschlagen – Zeugenaufruf der Kripo Landsh

NEUSTADT A. D. DONAU. Am Donnerstag, 19.04.2018, wurde ein 78-jähriges Rentnerehepaar Opfer der sog. „Enkeltrick-Betrüger“. In den frühen Abendstunden übergab ein 78-jähriger Rentner einem unbekannten Mann ... mehr

19.04.2018
Update 2 - 15-Jähriger nach Auseinandersetzung verstorben

PASSAU. Wie bereits berichtet ist ein 15-Jähriger nach einer Auseinandersetzung am Montag (16.04.18) in Passau verstorben. Die Staatsanwaltschaft Passau führt in enger Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizei Passau die ... mehr

19.04.2018
20-Jähriger fordert mehrmals die Fertigung von sexuellen Bildern und T

LKR. PASSAU. Im Zeitraum von September 2017 bis April 2018 trat ein 20-jähriger Mann mehrmals an minderjährige Mädchen über verschiedene soziale Netzwerke heran und forderte von ihnen die Fertigung von sexuellen ... mehr

19.04.2018
Ergebnis des Blitzmarathon 2018 im Bereich des Polizeipräsidiums Niede

NIEDERBAYERN. Wie bereits angekündigt fand der sechste Blitzmarathon im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern statt. Nach 24 Stunden ging dieser am Donnerstag (19.04.18) zu Ende. ... mehr

18.04.2018
UPDATE 1– 15-Jähriger nach Auseinandersetzung verstorben

PASSAU. Wie bereits berichtet ist ein 15-Jähriger nach einer Auseinandersetzung am Montag (16.04.18) in Passau verstorben. Die Staatsanwaltschaft Passau hat in enger Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizei Passau die ... mehr