bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

29.06.2017

Volksfest Grafenau 2017
Das Grafenauer Volksfest ist als eines der ältesten und vor allen Dingen schönsten Waidla-Feste bekannt und zieht 6 Tage lang rund 60.000 Besucher an. Der WAIDLA-Sonntag und das große Feuerwerk sind nur zwei der vielen Attraktionen, die jährlich Alt und Jung begeistern.

...mehr

29.06.2017

WAIDLA-Sonntag
Der kleine Markt rund um Handwerk und Tracht findet auch in diesem Jahr am Waidla-Sonntag wieder statt!

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 27.01.2017 - 108 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Technische Hochschule Deggendorf evaluierte das Behördliche Gesundheit

STRAUBING, DEGGENDORF. Am Donnerstag, 26.01.2017, überreichte Frau Görlich in Begleitung von Prof. Dr. Gronwald ihre Bachelorarbeit über das Behördliche Gesundheitsmanagement beim Polizeipräsidium Niederbayern an Polizeipräsident Josef Rückl.

In ihrer wissenschaftlichen Arbeit untersuchte Frau Görlich das Thema Gesundheit und Vorbeugung beim Polizeipräsidium Niederbayern und den nachgeordneten Dienststellen. Der Bereich Vorbeugung und Gesundheit rückt zunehmend in den Mittelpunkt betrieblicher und behördlicher Analysen. Immer mehr größere Unternehmen und Behörden, wie auch das Polizeipräsidium Niederbayern, stellen das Thema „Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement“ in den Vordergrund, mit dem Ziel, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein bestmögliches Arbeitsumfeld zu schaffen und somit die Gesundheit aller Beschäftigten nachhaltig und bestmöglich zu erhalten. Bereits seit dem Jahre 2010 legt die niederbayerische Polizei einen Schwerpunkt auf das Behördliche Gesundheitsmanagement und benannte Polizeioberrat Peter Ebner, Leiter des Präsidialbüros, als Verbandsverantwortlichen.

Zur Fortführung der Untersuchungsergebnisse von Frau Görlich ist seitens des Polizeipräsidiums Niederbayern eine Kooperation mit der Technischen Hochschule
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
28.06.2017
Hochwertigen Porsche Cayenne aus Garage entwendet – Zeugenaufruf der K

WIESENFELDEN, LKRS. STRAUBING-BOGEN. Am heutigen Mittwoch, 28.06.2017, gegen 06.30 Uhr, wurde der Polizei ein Einbruch in der Oswaldstraße mitgeteilt. ... mehr

28.06.2017
Fahrzeug von Firmengelände entwendet – Kripo Passau bittet um Zeugenhi

HEBERTSFELDEN, LKRS. ROTTAL-INN. Im Zeitraum von Dienstag, 27.06.2017, 17.00 Uhr bis Mittwoch, 28.06.2017, 07.00 Uhr, wurde ein weißer Pkw Fiat Ducato Multijet im Wert von ca. 26.000 EUR vom Hof eines Autohauses ... mehr

27.06.2017
Hochwertigen Mercedes aus Garage entwendet – Zeugenaufruf der Kripo La

ABENSBERG, LKRS. KELHEIM. Am Montag, 26.06.2017, wurde in der Zeit zwischen 01.00 Uhr bis 05.30 Uhr in Abensberg im Bereich der Jahnstraße ein hochwertiger Pkw Mercedes AMG aus einer abgeschlossenen Garage entwendet. ... mehr

26.06.2017
KLANGJUBEL – Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern in Zwiesel

ZWIESEL: Am Freitag, den 30.06.2017 um 20.00 Uhr laden die Pfarrkirchenstiftung und die Blaskapelle Frauenau als Organisator und das Polizeiorchester Bayern zu einem Benefizkonzert in die Stadtpfarrkirche Zwiesel ein. ... mehr

26.06.2017
Ex-Freund dringend verdächtig eine Frau in deren Wohnung vergewaltigt

LANDAU A. D. ISAR, LKRS. DINGOLFING-LANDAU. Bereits am Freitag, 23.06.2017, zeigte eine 26-jährige Frau bei der Dingolfinger Polizei an, dass sie vergangene Woche von ihrem Ex-Freund in ihrer Wohnung bedroht und ... mehr