bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 04.01.2017 - 117 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Erster Wintereinbruch verläuft weitgehend problemlos – Verkehrsteilneh

NIEDERBAYERN. Heftige Schneefälle und Minusgrade sowie dadurch zum Teil glatte Straßen verwandelten in der vergangenen Nacht die niederbayerischen Straßen zu Schneebahnen. Nur wenige Verkehrsunfälle sind zu verzeichnen, die Verkehrsteilnehmer sind anscheinend sehr gut gerüstet und passen ihre Fahrweise der Witterungsbedingungen an.

In der Zeit von heute 03.00 Uhr bis 09.00 Uhr waren im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern lediglich sieben witterungsbedingte Verkehrsunfälle, zumeist aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, zu verzeichnen. Verletzt wurde dabei niemand. Die Winterdienste der Autobahn- und Straßenmeistereien sowie der Kommunen sind seit der Nacht im Dauereinsatz.

Probleme gibt es nach wie vor auf der BAB A3 zwischen den Anschlussstellen Passau-Nord und Aicha vorm Wald. Hier hat sich aufgrund winterlicher Straßenverhältnisse ein Lkw quer gestellt, die Autobahn musste zur Bergung zeitweise komplett gesperrt werden. Der Stau reicht derzeit bis über die AS Passau-Mitte hinaus. Weitere Lkw blockierten zunächst noch die Durchfahrt der Streufahrzeuge. Mittlerweile dürfte sich der Stau nach
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
30.03.2017
Erfolg für Schleierfahnder – Bandenhehler festgenommen

PASSAU. Am gestrigen Mittwoch (29.03.2017) kontrollierten Schleierfahnder der PIF Passau gegen 16.30 Uhr auf der A3 einen Kleintransporter, der Richtung Suben unterwegs war. Auf der Ladefläche befanden sich 32 Säcke ... mehr

30.03.2017
Eingangstüre des Passauer Doms mit Schriftzeichen und Schaukasten mit

PASSAU. Bislang unbekannte Täter beschmierten offensichtlich im Zeitraum zwischen Mittwoch, 29.03.2017, 20.00 Uhr bis Donnerstag, 30.03.2017, 08.05 Uhr das Haupt- und Nebenportal des Stephansdoms mit unleserlichen ... mehr

30.03.2017
Personenkontrolle deckt regen Handel mit Betäubungsmittel auf

DEGGENDORF. Bereits am Donnerstag, 16.02.2017, wurden nachmittags am Deggendorfer Bahnhof durch eine Zivilstreife ein 16- und 20-jähriger aus dem Landkreis Deggendorf dabei beobachtet, wie sie eine geringe Menge ... mehr

30.03.2017
„Mehr Spaß mit weniger Gas“ als Leitmotiv für Motorradfahrer

NIEDERBAYERN. Die Motorradfahrer freuen sich auf den Start in die Motorradsaison 2017. Um die Motorradsaison ohne Schaden zu überstehen, sollte der Grundsatz „Mehr Spaß mit weniger Gas“ zum Leitmotiv gerade der ... mehr

29.03.2017
Zivilcouragekurs bei der VHS Straubing

Straubing: Die VHS Straubing bietet, in Zusammenarbeit mit dem PP Niederbayern, einen Zivilcouragekurs an. ... mehr