bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

15.12.2017

Grafenauer Weihnachtsmarkt
Die Einkaufsstadt Grafenau taucht am dritten Adventswochenende ein ins Wunderland der Weihnachtsmärchen.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Samstag, 31.12.2016 - 76 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Tötungsdelikt zum Nachteil einer 40-Jährigen

THYRNAU, LKR PASSAU Am Samstagmorgen, 31.12.2016, geg. 05.50 Uhr, wurde eine Frau vor ihrem Haus getötet. Ein Tatverdächtiger wurde wenig später festgenommen.

Eine 40jährige Frau wurde gleich nach dem Verlassen ihres Hauses in Thyrnau von einem zunächst unbekannten Mann attackiert und tödlich verletzt. Sie verstarb noch in den Armen der eintreffenden Rettungsdienste. Ca. 1 1/2 Stunden später wurde im Verlauf der Großfahndung unter der Führung der Polizeiinspektion Passau ein tatverdächtiger Deutscher festgenommen. Er soll morgen dem Ermittlungsrichter zur Klärung der Haftfrage vorgeführt werden.
Sachbearbeitende Dienststelle ist die Kripo Passau.

Aufgrund der laufenden Ermittlungen und aus Pietät gegenüber den Angehörigen der Getöteten wird es vorläufig keine näheren Auskünfte zum Tötungsdelikt geben. Die Staatsanwaltschaft Passau hat sich selbst weitere Veröffentlichungen vorbehalten.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Einsatzzentrale, Anton Pritscher, EPHK, 09421-868-1410
Veröffentlicht am 31.12.2016 um 16.50 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
23.11.2017
Brand eines Pkw - Kriminalpolizei Deggendorf bittet um Hinweise

VIECHTACH, LKR. REGEN. Am 22.11.2017, gegen 21.30 Uhr, brannte in Riedmühle ein Pkw. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird von vorsätzlicher Brandstiftung ausgegangen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 14.000 ... mehr

22.11.2017
Mutmaßliche Serieneinbrecher festgenommen – niederbayernweite Einbrüch

DINGOLFING, WALLERSDORF, LKRS. DINGOLFING-LANDAU, ALTFRAUNHOFEN, GEISENHAUSEN, VILSBIBURG, BAYERBACH B. ERGOLDSBACH, ROTTENBURG A. D. LAABER, LKRS. LANDSHUT, FALKENBERG, LKRS. ROTTAL-INN. Ein mutmaßliches Einbrecherduo, ... mehr

21.11.2017
update 1 - Festnahme nach Haftbefehl wegen versuchten Totschlag

EICHENDORF, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen versuchten Totschlag durch Zufahren mit einem Pkw auf einen Arbeiter wurde nach Erstellung eines Gutachtens ein Untersuchungshaftbefehl ... mehr

21.11.2017
Diebstahl eines Opel Insignia Sports Tourer

SCHÖNBERG, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Diebstahl eines Opel Insignia Sports Tourer vom Ausstellungsgelände eines Autohauses. Die Tatverdächtigen wurden von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. ... mehr

21.11.2017
Marihuana, Aufzuchtanlage und Waffen sichergestellt

GRATTERSDORF, LKR. DEGGENDORF. Nach Hinweis der Kriminalpolizei Reutlingen stellen Beamte der Kriminalpolizei Deggendorf bei einer Wohnungsdurchsuchung fast 500 Gramm Marihuana, Cannabispflanzen, eine Aufzuchtanlage ... mehr