bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 21.11.2016 - 21 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität im Zusammenhang mit dem P

Präventionshinweis des Polizeipräsidiums Niederbayern NIEDERBAYERN. Mit dem Phänomen des sog. „Call ID Spoofing“ (Englisch für Manipulation/Verschleiern oder Vortäuschen) wird dem Angerufenen eine andere, in der Regel nicht existierende Telefonnummer angezeigt. Ermöglicht wird diese Art des verschleierten Anrufes durch die Internettelefonie. Die Anrufer missbrauchen diese technische Möglichkeit häufig dazu, sich vertrauliche Informationen zu beschaffen oder auf ihre Opfer durch geschickte und sprachlich gut geschulte Anrufer einzuwirken, vertrauliche und persönliche Informationen zu erlangen und die Opfer zu Geldzahlungen oder Geldtransfers zu überreden.

Eine Rückverfolgung der angezeigten Rufnummer ist nahezu unmöglich. Häufig bedienen sich die Täter aber auch offizieller Rufnummern von Behörden, um so das Vertrauen der Angerufenen zu erlangen.

Einhergehend mit der Umstellung von der Sommer- auf die Winterzeit wurde diese Vorgehensweise auch zum ersten Mal im Bereich der Wohnungseinbruchskriminalität im niederbayerischen Raum, insbesondere im Bereich Landshut, festgestellt. Möglicherweise ist davon auszugehen, dass die Täter mittels „verschleierter“ Anrufe durch
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
23.01.2017
Pkw-Fahrerin entzieht sich Polizeikontrolle und liefert sich Verfolgun

SIMBACH/INN, LKRS. ROTTAL-INN, MARKTL, NEUÖTTING, LKRS. ALTÖTTING , RATTENKIRCHEN, LKRS. MÜHLDORF: Am Freitag (20.01.2017) gegen 23.57 Uhr wollte eine Polizeistreife eine 24-jährige Pkw-Fahrerin in Simbach/Inn eine ... mehr

23.01.2017
Neuer Internetauftritt der Bayerischen Polizei

Moderner, komfortabler und informativer - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schaltet neuen Internetauftritt der Bayerischen Polizei frei: www.polizei.bayern.de im neuen Design ... mehr

21.01.2017
Raub von zwei Handies in einer Grünanlage

STRAUBING: Am Freitag, 20.01.2017, gegen 16.45 Uhr wurde ein 35jähriger Straubinger im Stadtpark bei der Gabelsbergerstraße von drei bislang unbekannten Tätern angegriffen und seiner Jacke samt zwei Mobiltelefonen und ... mehr

20.01.2017
Drogenhändler verhaftet – Aufzuchtanlage entdeckt

BAD GRIESBACH I. ROTTAL, LKR. PASSAU. Ein 36-jähriger Mann wurde am vergangenen Mittwoch durch die Kriminalpolizei Passau festgenommen. ... mehr

20.01.2017
Wohnhausbrand mit hohem Sachschaden

SANKT OSWALD - RIEDLHÜTTE, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Am heutigen Freitag (20.01.2017) kam es gegen 08.10 Uhr zu einem Vollbrand eines Einfamilienhauses. Das Wohnhaus, bestehend aus einem Alt- und Neubau, geriet aus bisher ... mehr