bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

30.05.2018

Volksfest Schönberg
50 Jahre Schönberger Volksfest. Der Markt Schönberg feiert dieses Jahr ein Jubiläum.

...mehr

06.07.2018

Volksfest Grafenau 2018
Das Grafenauer Volksfest 2018 findet von 6. bis 11. Juli 2018 statt. Fahrgeschäfte, aktives Programm und vieles mehr ist geboten.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Samstag, 05.11.2016 - 108 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Auseinandersetzung am Rande eines Eishockeyspiels - Ermittlungen wegen

STRAUBING. Am Rande des Eishockeyspiels zwischen dem EHC Straubing und den Amberg Wild Lions kam es am Freitag (05.11.2016) zu einer vermutlich geplanten Auseinandersetzung. Die Kripo Straubing ermittelt wegen Landfriedensbruch.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen gerieten am Freitag gegen 20.00 Uhr zwei Gruppierungen rivalisierender Eishockeyfans aneinander. Um diese Zeit gingen zeitgleich mehrere Meldungen bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern ein, dass zwischen 60 und 80 Personen im Umfeld des Straubinger Eisstadions am Kinseherberg aneinander gerieten. Nach Eintreffen der ersten Streifen flüchtete eine Vielzahl der Täter in verschiedene Richtungen.

Nachdem mehrere Streifen aus Straubing, den umliegenden Dienststellen und aus dem Polizeipräsidium Oberpfalz am Einsatzort eintrafen, konnten insgesamt 58 Personen identifiziert werden, die mit dem Vorfall in Verbindung gebracht werden konnten.

In Tatortnähe konnten diverse Vermummungsgegenstände sichergestellt werden. Außerdem wurden mit Sand gefüllte Handschuhe, sowie eine Bissschiene aufgefunden.

Bei den Ermittlungen konnte in Erfahrung gebracht werden,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
23.05.2018
Fliegerbombe im Industriegebiet in Plattling gefunden – Update 1 und A

PLATTLING, LKR. DEGGENDORF. Die Fliegerbombe wurde entschärft, die Absperrmaßnahmen wurden aufgehoben. ... mehr

23.05.2018
Abschiebung aus dem Bayerischen Transitzentrum

STEPHANSPOSCHING, LKR DEGGENDORF. Am 23.05.2018 sollten drei Asylbewerber aus einer Außenstelle des Bayerischen Transitzentrums im Rahmen der Dublin III Verordnung zur Überstellung in ein EU-Land in Gewahrsam genommen ... mehr

23.05.2018
Polizeibeamte am Rande des Pilstinger Volksfestes angegriffen – Beamte

PILSTING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Zum Ausklang des Pilstinger Volksfestes kam es am gestrigen Dienstag, 22.05.2018, gegen 23.00 Uhr zu einem massiven Angriff auf eine Zivilstreife der Landauer Polizei. ... mehr

20.05.2018
Versuchte gefährliche Körperverletzung mit Messer

ECHING, LANDKREIS LANDSHUT. Am frühen Sonntagmorgen (20.05.2018) kam es in einem Wohnhaus zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der ein 24-Jähriger mehrfach versuchte, mit einem Messer auf seinen Kontrahenten ... mehr

19.05.2018
Auffahrunfall mit 4 Fahrzeugen

Pentling/BAB 93. Am Freitag gegen 15.17 Uhr kam es auf der BAB 93 kurz vor der Anschlussstelle Bad Abbach i.FR. Regensburg zu einem Auffahrunfall mit 4 Fahrzeugen. ... mehr