bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

24.02.2018

Kinobus Grafenau
Ein Bus zum Kino und wieder zurück? Das gibt es jetzt in Grafenau! Der Kinobus von der Stadt Grafenau bringt Ihre Kinder direkt vor das Cineplex Freyung und wieder zurück!

...mehr

17.03.2018

Schönberger Starkbierfest 2018
Beim Starkbierfest ist es Tradition, dass bekannte Gesichter und Persönlichkeiten aus dem Ort ordentlich und standesgemäß dableckt werden. Und wer könnte das in Schönberg besser, als Derjenige der im Markt alles mitbekommt und alles weiß?

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 16.09.2016 - 111 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Sonderpressebericht zum tödlichen Verkehrsunfall am 16.09.2016

Essing (Lkr. Kelheim): tödlicher Verkehrsunfall

Am 16.09.2016 gegen 08:35 Uhr fuhr ein 51-jähriger Mann aus Kelheim mit einem Fahrzeug der Marke Opel die Kreisstraße KEH 5 von Essing kommend in Richtung Ihrlerstein. In diesem Waldstück kam der Mann aus ungeklärter Ursache vor einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Eiche.
Der Mann war der einzige Insasse und wurde bei dem Zusammenstoß eingeklemmt. Die umgehend verständigten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Die sogenannte 1000-jährige Eiche wurde nach Bergung des Fahrzeuges durch die Unter Naturschutzbehörde in Augenschein genommen. Der Baum musste aufgrund der starken Beschädigungen gefällt werden.
Der Verkehrsunfall wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Kelheim aufgenommen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Regensburg wurde auf die Hinzuziehung eines Gutachters verzichtet. Der Schaden am Fahrzeug wird auf ca. 6000 EUR geschätzt. Die Freiwilligen Feuerwehren Kelheim, Ihrlerstein, Essing sperrten die Unfallstelle ab und
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
14.02.2018
Störungsfreier Verlauf der Aschermittwochsveranstaltung – positive Bil

NIEDERBAYERN. Erneut nahmen wieder mehrere tausend Besucher an den traditionellen, lokalen und regionalen politischen Aschermittwochsveranstaltungen in Niederbayern teil. ... mehr

14.02.2018
Beziehungsstreit eskaliert – Kripo Landshut ermittelt wegen Gefährlich

LANDSHUT. Völlig aus dem Ruder lief ein Beziehungsstreit am gestrigen Dienstag, 13.02.2018 gegen 20.00 Uhr. Ein 37-jähriger Landshuter beleidigte seine Ex-Lebensgefährtin und schlug massiv auf die 32-jährige Frau ... mehr

13.02.2018
Impressum und Datenschutz auf Twitter

... mehr

13.02.2018
Falschfahrerin prallt frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw.

DINGOLFING; LKR. DINGOLFING-LANDAU. Eine 68-jährige Pkw-Fahrerin befuhr auf der A 92 die Autobahn entgegen der Fahrtrichtung und prallte zwischen den Anschlussstellen Dingolfing-Ost und Dingolfing-Mitte frontal gegen ... mehr

12.02.2018
Einbruch in Apotheke – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

LANDSHUT. Zwischen Freitag, 09.02.2018, 21.30 Uhr und Samstag, 10.02.2018, 05.45 Uhr, wurde die Glasscheibe einer Apotheke von unbekannten Tätern eingeschlagen. ... mehr