bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

24.02.2018

Kinobus Grafenau
Ein Bus zum Kino und wieder zurück? Das gibt es jetzt in Grafenau! Der Kinobus von der Stadt Grafenau bringt Ihre Kinder direkt vor das Cineplex Freyung und wieder zurück!

...mehr

17.03.2018

Schönberger Starkbierfest 2018
Beim Starkbierfest ist es Tradition, dass bekannte Gesichter und Persönlichkeiten aus dem Ort ordentlich und standesgemäß dableckt werden. Und wer könnte das in Schönberg besser, als Derjenige der im Markt alles mitbekommt und alles weiß?

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 02.09.2016 - 124 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Anruf von falschem Polizeibeamten

STRAUBING. Betrüger rufen Senioren an.

In der Zeit von 30.08.2016 bis 01.09.2016 erhielt ein 87-jähriger Mann mehrere Anrufe von ihm unbekannten Männern. Diese gaben sich als Straubinger Polizeibeamte aus und versuchten den 87-jährigen über seine Vermögensverhältnisse auszuforschen. Außerdem wollten sie ihn überreden, dass er Geld von der Bank abhebt.

Da dem Angerufenen der Vorgang nicht geheuer war setzte er sich schließlich mit der Polizeiinspektion Straubing in Verbindung. Dadurch konnte geklärt werden, dass es sich bei den Anrufern nicht um Polizeibeamte handelte. Ein Schaden ist dem 87-jährigen nicht entstanden.

Von der Ermittlungsgruppe der PI Straubing werden Ermittlungen wegen versuchtem Trickbetrugs geführt.

Die Polizei warnt ausdrücklich davor, am Telefon persönliche Daten wie Geburtsdatum, Anschrift, Kontodaten sowie Passwörter usw. zu nennen. Sensible Daten werden von Behörden, Firmen und Banken niemals am Telefon abgefragt. Wenn ihnen Anrufe von vermeintlichen Polizeibeamten suspekt sind, rufen sie auf der Dienststelle zurück, suchen
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
22.02.2018
Belohnung für couragiertes Eingreifen

STRAUBING. Durch das schnelle und mutige Eingreifen eines 38-jährigen aus dem Stadtgebiet Straubing konnte ein Messerangriff auf einen Busfahrer verhindert und der Angreifer festgenommen werden. ... mehr

21.02.2018
Brand vor einem Lebensmittelgeschäft - Zeugenaufruf

DEGGENDORF, LKR. DEGGENDORF. In der Nacht von Dienstag, 20.02.2018, auf Mittwoch, 21.02.2018, kam es vor einem Geschäft mit orientalischen Lebensmitteln zum Brand einer Fußmatte. ... mehr

21.02.2018
Versuchter Diebstahl eines BMW X 6 – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

PFEFFENHAUSEN, LRKS. LANDSHUT. Unbekannte Täter haben offensichtlich versucht am Mittwoch, 21.02.2018, gegen 03.15 Uhr einen weißen BMW X 6 zu entwenden. Das Fahrzeug ist mit Keyless-Go-Schließsystem ausgestattet. ... mehr

19.02.2018
Psychisch Kranker löst Polizeieinsatz aus

VILSHOFEN. Am Samstag (17.02.18) löste ein psychisch kranker Mann einen Polizeieinsatz aus. Er konnte durch Spezialkräfte festgenommen und im Anschluss in ein Bezirksklinikum eingewiesen werden. ... mehr

19.02.2018
Festnahme eines Tatverdächtigen nach vermutlichem Tötungsdelikt in Öst

MALCHING, LKR. PASSAU. Am Montag (19.02.18) wurde in Malching ein Tatverdächtiger eines vermutlichen Tötungsdeliktes in Österreich durch Einsatzkräfte der Bundespolizei festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Passau hat ... mehr