bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 01.09.2016 - 128 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

91 neue Kolleginnen und Kollegen beim Polizeipräsidium Niederbayern

STRAUBING: Am Donnerstag (01.09.2016) konnte Polizeipräsident Rückl 91 neue Beschäftige beim Polizeipräsidium Niederbayern begrüßen, davon 66 Polizeivollzugsbeamte/-innen und 25 Arbeitnehmer/-innen.

Im Rahmen einer kleiner Feierstunde hieß Polizeipräsident Rückl die „Neuankömmlinge“ beim Polizeipräsidium Niederbayern herzlich Willkommen. Er freute sich über das neue Personal, welches den Verband verjüngt und bei den Dienststellen bereits händeringend erwartet wird.

Die 20-jährige Polizeimeisterin Elisabeth Zangl, die künftig beim Einsatzzug in Landshut Dienst verrichtet und der 19-jährige Markus Anneser, der die Polizeiinspektion Landshut verstärkt, sind die beiden jüngsten aus dem Kreis der Polizeivollzugsbeamtinnen und -beamten, die heute zum Polizeipräsidium Niederbayern versetzt wurden. Jede/r Beamte/in erhielt neben einem kleinen Präsent auch eine „Begrüßungsbroschüre“ mit den wichtigsten Informationen zum Polizeipräsidium Niederbayern und seinen zugehörigen Dienststellen.

„Ich wünsche Ihnen in Niederbayern einen guten Einstand, viel Freude und Erfolg und jederzeit eine gesunde Rückkehr aus Ihren Einsätzen“ so Polizeipräsident Josef Rückl. Diesen Wünschen schloss sich der Personalratsvorsitzende Martin
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
27.03.2017
Brand einer Holzlagerstätte – Kripo Passau ermittelt

ORTENBURG, LKRS. PASSAU. Am Samstag, 25.03.2017, gegen 04.15 Uhr, kam es auf einem Werksgelände in der Griesbacher Straße zu Brand eines Holzlagers in dem Holzabfälle gelagert waren. ... mehr

27.03.2017
Hütte abgebrannt – hoher Sachschaden

ERING, LKR. ROTTAL-INN. Am Samstag (25.03.17) ist eine Fischer-Hütte aus bislang ungeklärter Ursache abgebrannt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 25.000 Euro. Brandfahnder der Kripo Passau haben die Ermittlungen ... mehr

27.03.2017
Fahnder stellen Diebesgut sicher – drei Personen gehen in Haft

PASSAU, LKR. PASSAU. Am Samstag (25.03.17) führte eine Kontrolle der Passauer Fahnder eines polnischen Pkw`s zur Sicherstellung von vermeintlichem Diebesgut. Gegen alle drei Insassen wurde Haftbefehl erlassen. ... mehr

24.03.2017
POR Seiler bleibt Leiter der Polizeiinspektion Deggendorf

DEGGENDORF. Wie bereits veröffentlicht, wurde dem Leiter der Polizeiinspektion Deggendorf, Polizeioberrat Stephan Seiler, die vakante Stelle als Leiter der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben in Passau im ... mehr

24.03.2017
Vermeintliches Diebesgut aufgefunden – Polizei Straubing sucht Eigentü

STRAUBING, LKR. STRAUBING-BOGEN. Die Straubinger Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung mehrere Gegenstände sichergestellt, bei denen es sich vermutlich um Diebesgut handelt. Der/ die Eigentümer sollen sich bei ... mehr