bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 18.08.2016 - 128 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Raub einer Geldbörse - Zeugenaufruf

STRAUBING. Ein 28-jähriger Mann hat am Mittwoch (17.08.2016) einen 27-jährigen von hinten geschubst und dessen Brieftasche entwendet. Die Kriminalpolizei Straubing hat die Ermittlungen übernommen.

Gegen 20:30 Uhr wurde in der Uferstraße der erheblich alkoholisierte Geschädigte vom 28-jährigen Tatverdächtigen geschubst, so dass dieser strauchelte. Dabei wurde dem 27-Jährigen die Brieftasche aus der hinteren Gesäßtasche gezogen und entwendet.

Nach der Tat flüchtete der Tatverdächtige, dank eines aufmerksamen Zeugen konnte er aber später im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen festgenommen werden.

Das Opfer wollte den Tatverdächtigen noch verfolgen, kam dabei aber zu Sturz und verletzte sich leicht.

Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurde der Tatverdächtige, wohnhaft im Landkreis Straubing-Bogen, wieder entlassen. Die Kripo Straubing hat die Ermittlungen übernommen und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer zur Tatzeit im Bereich der Uferstraße etwas Verdächtiges gesehen hat, möchte sich bitte unter der Telefonnummer 09421/868-0 bei der Kripo Straubing
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
29.03.2017
Zivilcouragekurs bei der VHS Straubing

Straubing: Die VHS Straubing bietet, in Zusammenarbeit mit dem PP Niederbayern, einen Zivilcouragekurs an. ... mehr

29.03.2017
Drogenfund auf Schulhof – Kripo Landshut ermittelt.

DINGOLFING. Am Dienstag, 28.03.2017, sind aufgrund eines Hinweises bei zwei 16-jährigen Schülern einer Dingolfinger Schule auf dem Pausenhof geringe Mengen Betäubungsmittel aufgefunden worden. Einer der Schüler wurde ... mehr

27.03.2017
Brand einer Holzlagerstätte – Kripo Passau ermittelt

ORTENBURG, LKRS. PASSAU. Am Samstag, 25.03.2017, gegen 04.15 Uhr, kam es auf einem Werksgelände in der Griesbacher Straße zu Brand eines Holzlagers in dem Holzabfälle gelagert waren. ... mehr

27.03.2017
Hütte abgebrannt – hoher Sachschaden

ERING, LKR. ROTTAL-INN. Am Samstag (25.03.17) ist eine Fischer-Hütte aus bislang ungeklärter Ursache abgebrannt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 25.000 Euro. Brandfahnder der Kripo Passau haben die Ermittlungen ... mehr

27.03.2017
Fahnder stellen Diebesgut sicher – drei Personen gehen in Haft

PASSAU, LKR. PASSAU. Am Samstag (25.03.17) führte eine Kontrolle der Passauer Fahnder eines polnischen Pkw`s zur Sicherstellung von vermeintlichem Diebesgut. Gegen alle drei Insassen wurde Haftbefehl erlassen. ... mehr