bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 09.08.2016 - 109 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Gäubodenvolksfest 2016 - Höhere Polizeipräsenz, Taschenkontrollen und

STRAUBING. Mit einem modifizierten Sicherheitskonzept begegnet die Polizeiinspektion Straubing den aktuellen Herausforderungen. Besucher müssen mit mehr Kontrollen rechnen.

Das zweitgrößte Volksfest in Bayern beginnt am Freitag, den 12.08.2016, und endet wieder am Montag, den 22.08.2016. Die Vorfreude auf die 5. Jahreszeit ist dieses Jahr jedoch nicht ungetrübt. In ganz Europa hat sich die Sicherheitslage binnen Jahresfrist verändert. Terrorakte im europäischen Ausland und die jüngsten Anschläge in Deutschland führten zu großer Unsicherheit in weiten Teilen der Bevölkerung und erhöhter Wachsamkeit der Sicherheitsbehörden. Für die Straubinger Polizei hat die Sicherheit, sowohl auf dem Festplatz, als auch in der Innenstadt und der Schutz der Besucherinnen und Besucher, oberste Priorität. Das Sicherheitskonzept zum Gäubodenvolksfest 2016 wurde aus diesem Grund von der Polizeiinspektion Straubing überarbeitet und den aktuellen Herausforderungen angepasst.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
17.01.2017
Mann in Wohnung angegriffen und verletzt

STRAUBING. Am gestrigen Montagabend (16.01.2017) haben drei Personen einen 60-jährigen Mann in seiner Wohnung in der Geiselhöringer Straße aufgesucht und angegriffen. ... mehr

17.01.2017
Drogendealer verhaftet

PASSAU. Ein 25-jähriger Mann aus Afghanistan wurde am vergangenen Freitag (13.01.2017) festgenommen, da gegen ihn der Verdacht des Drogenhandels besteht. Außerdem hatte er einen 22-jährigen Mann, ebenfalls ... mehr

17.01.2017
Raubüberfall an Wohnungstür – Kripo Landshut ermittelt

DINGOLFING. Direkt an der Wohnungstüre ist ein 41-jähriger Deutscher am Sonntag, 15.01.2017, gegen 21.35 Uhr überfallen worden. Drei maskierte Täter schlugen auf den Mann ein und verlangten Geld. ... mehr

14.01.2017
Einbrüche in Dingolfing

DINGOLFING. Gleich zwei Mal brachen Unbekannte am Nachmittag bzw. frühen Abend des Freitag (13.01.2017) in Dingolfing in Wohnhäuser ein. Die Kriminalpolizei Landshut ermittelt dazu und bittet um Zeugenhinweise. ... mehr

13.01.2017
Brand einer Schreinerwerkstatt

SCHALKHAM, LKRS. LANDSHUT. Beim Brand einer Schreinerei samt Garage entstand heute (13.01.2017) in den frühen Morgenstunden hoher Sachschaden. ... mehr