bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

27.02.2017

Bunter Abend mit Faschingssitzung
Faschingssitzung unter der Leitung und Moderation von Beppi Ruf

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 09.08.2016 - 112 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Gäubodenvolksfest 2016 - Höhere Polizeipräsenz, Taschenkontrollen und

STRAUBING. Mit einem modifizierten Sicherheitskonzept begegnet die Polizeiinspektion Straubing den aktuellen Herausforderungen. Besucher müssen mit mehr Kontrollen rechnen.

Das zweitgrößte Volksfest in Bayern beginnt am Freitag, den 12.08.2016, und endet wieder am Montag, den 22.08.2016. Die Vorfreude auf die 5. Jahreszeit ist dieses Jahr jedoch nicht ungetrübt. In ganz Europa hat sich die Sicherheitslage binnen Jahresfrist verändert. Terrorakte im europäischen Ausland und die jüngsten Anschläge in Deutschland führten zu großer Unsicherheit in weiten Teilen der Bevölkerung und erhöhter Wachsamkeit der Sicherheitsbehörden. Für die Straubinger Polizei hat die Sicherheit, sowohl auf dem Festplatz, als auch in der Innenstadt und der Schutz der Besucherinnen und Besucher, oberste Priorität. Das Sicherheitskonzept zum Gäubodenvolksfest 2016 wurde aus diesem Grund von der Polizeiinspektion Straubing überarbeitet und den aktuellen Herausforderungen angepasst.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
27.02.2017
Diebstahl hochwertiger Bronzeskulpturen

KUMHAUSEN, LKRS. LANDSHUT. In der Zeit zwischen Mittwoch, 22.02.2017, 19.00 Uhr bis Samstag, 25.02.2017, 15.30 Uhr, wurden in Kumhausen, Gemeindeteil Obergangkofen, aus einem öffentlich zugänglichen Skulpturengarten ... mehr

25.02.2017
Vollbrand zerstört Wohnhaus

Geisenhausen, Lkrs. Landshut. Durch einen Brand wurde ein Wohnhaus zerstört. Der Sachschaden ist beachtlich. Eine Person erlitt eine leichte Rauchvergiftung. Die Löscharbeiten dauern derzeit noch an. ... mehr

24.02.2017
Vollzug eines Haftbefehls führte zum Fund von Rauschgift – Kripo Strau

LEIBLFING, LKRS. STRAUBING. Der Vollzug eines Haftbefehls durch die Polizeiinspektion Straubing bei einem 39-jährigen Deutschen führte am Donnerstag, 23.02.2017, zum Auffinden von Betäubungsmitteln sowie einer ... mehr

24.02.2017
Raser mit 193 km/h festgestellt

ROTTTENBURG/L., LKRS LANDSHUT: Raser mit 193 km/h festgest ... mehr

24.02.2017
Hinweise auf verbotene Waffen – Kripo Landshut ermittelt.

ABENSBERG, LKRS. KELHEIM. Aufgrund eines Hinweises wurde bekannt, dass ein 76-jähriger Mann und seine 73-jährige Ehefrau im Besitz unerlaubter Waffen seien. Die Kripo Landshut durchsucht derzeit mit Unterstützung ... mehr