bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

15.12.2017

Grafenauer Weihnachtsmarkt
Die Einkaufsstadt Grafenau taucht am dritten Adventswochenende ein ins Wunderland der Weihnachtsmärchen.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 08.08.2016 - 92 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Messerstecherei endet tödlich

STRAUBING. Am Sonntag (07.08.2016) wurde die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern über ein mögliches Tötungsdelikt in Kenntnis gesetzt. Noch am Tatort konnte ein 47-jähriger Mann aus Straubing als möglicher Tatverdächtiger festgenommen werden

Die Ermittlungen werden von der Staatsanwaltschaft Regensburg, Zweigstelle Straubing und der Kriminalpolizei Straubing geführt.

Am Sonntagnachmittag wurde die Polizei über das Gewaltdelikt im Straubinger Innenstadtbereich informiert. In der Wohnung wurde durch die Beamten das 39-jährige Opfer aus Straubing leblos aufgefunden. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde das Opfer mit einem Messer im Halsbereich so schwer verletzt, dass es noch vor Ort verstarb.

Der derzeit tatverdächtige 47-Jährige wird am Montag im Laufe des Tages dem Haftrichter vorgeführt. Der Haftbefehl wurde erlassen, der Tatverdächtige wurde in eine bayerische Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Die Kripo Straubing hat die Ermittlungen in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Straubing aufgenommen. Die genauen Hintergründe und der tatsächliche Tathergang sind derzeit noch nicht geklärt, diesbezüglich werden
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.11.2017
Verkehrsunfall mit voll besetztem Reisebus, eine Person schwer, zwei P

GDE. JANDELSBRUNN/LKRS. FREYUNG-GRAFENAU. Verkehrsunfall zwischen Pkw und voll besetztem Reisebus - ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte. ... mehr

19.11.2017
Zimmerbrand verursacht hohen Schaden

WEIHMICHL – LKRS. LANDSHUT. Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus entstand am frühen Abend des Samstag (18.11.2017) hoher Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. ... mehr

17.11.2017
Ermittlungen nach Auseinandersetzung zwischen Eishockey-„Fans“ – Kripo

STRAUBING. Am Sonntagnachmittag (29.10.17) kam es am Rande eines Eishockey-Spieles am Stadtplatz von Straubing zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen zwei „Fan“-Gruppierungen. Die Kripo Straubing sucht ... mehr

17.11.2017
Warnung vor dubiosen Gewinnmitteilungen

SALZWEG, LKR. PASSAU. Versand von dubiosen Gewinnmitteilungen einer spanischen Lotterie, Adressaten werden zur Angabe vertraulicher Kontodaten aufgefordert - Warnung der Kriminalpolizei Passau. ... mehr

17.11.2017
Brand von Müllbehältern in Asylbewerberunterkunft

LANDSHUT. Bislang unbekannte Täter setzen zwei Mülleimer innerhalb einer Asylbewerberunterkunft in Brand - die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr