bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

01.10.2017

Schönberger Herbstmarkt und Erntedankfest
Der traditionelle Herbstmarkt und das Erntedankfest im Markt Schönberg

...mehr

11.11.2017

Almparty VOL. 3
Im November findet wieder die legendäre Almparty in der Veranstaltungshalle Haus i. Wald statt. Für Stimmung sorgt die Band Bayern Power. Außerdem werden lustige bayerische Wettkämpfe veranstaltet.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 20.06.2016 - 98 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Geldautomat gesprengt – Kripo bittet um Hinweise

AUERBACH, LKR. DEGGENDORF. Zwei bislang unbekannte Täter haben nachts einen Geldautomaten in der Josef-Klämpfl-Straße mittels Gas gesprengt, um das darin enthaltene Bargeld zu entwenden. Die Täter hatten aber keinen Erfolg und flüchteten mit einem Auto. Die Kriminalpolizeistation Deggendorf hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

In der Nacht von Sonntag, 19.06., auf Montag, 20.06.2016, gegen 03:30 Uhr, haben zwei mit Sturmhauben maskierte Täter mittels eines Gases einen Geldautomaten einer Bank in der Josef-Klämpfl-Straße gesprengt. Dabei wurde ein Alarm ausgelöst. Die beiden Männer gelangten allerdings nicht an das Bargeld und flüchteten ohne Beute. Eine Anwohnerin, die durch den Knall geweckt worden war, bemerkte noch einen beschleunigt wegfahrenden Pkw. Trotz sofort eingeleiteter umfangreicher Fahndungsmaßnahmen konnten die Täter nicht ergriffen werden.

Der in der Bank und am Geldautomaten entstandene Sachschaden wird auf einen mittleren fünfstelligen Betrag geschätzt.

Zur Aufklärung der Tat bittet die Kriminalpolizeistation Deggendorf
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
22.09.2017
Vollsperrung der A92 bei Wörth / Isar nach Verkehrsunfall mit zwei ver

WÖRTH/ISAR; LKR LANDSHUT. Nach einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen wurde ein Pkw nach rechts über den Wildschutzzaun geschleudert. Zwei Personen wurden hierbei verletzt. Folgeunfall mit drei weiteren Pkw. ... mehr

21.09.2017
Übelriechende Flüssigkeit verursacht Augenreizungen und Übelkeit

REGEN. LKR REGEN. In einem von der VHS für Integrationskurse genutzten Gebäude am Stadtplatz in Regen wurde durch bislang unbekannte Täter eine übelriechende Flüssigkeit verschüttet - 7 Personen erlitten leichte ... mehr

20.09.2017
Flugunfall in Steinkirchen

STEPHANSPOSCHING. LKR DEGGENDORF. Heute Nachmittag, gegen 13.05 Uhr, kam es auf dem Flugplatz Steinkirchen zu einem Flugunfall beim Landeanflug. Dabei wurde der 27-jährige Pilot aus dem Raum Regensburg schwer, aber ... mehr

20.09.2017
„Enkeltrick“ – Betrugsmasche bringt Rentnerehepaar um mittleren fünfst

ABENSBERG, LKRS.KELHEIM. Ein älteres Ehepaar ist am Dienstag, den 19.09.2017 Opfer eines Betruges geworden. An der Wohnungstüre händigte der 86-Jährige einen mittleren fünfstelligen Geldbetrag an einen Mann aus, der ... mehr

20.09.2017
Versuchter Betrug durch sog. „CEO-Fraud“ oder „Fake-Präsident-Masche“

LANDSHUT, BRUCKBERG, LKR. LANDSHUT. In der vergangenen Woche meldeten gleich zwei Firmen im Stadtgebiet und Landkreis Landshut einen versuchten Betrug mit der sogenannten Fake-Präsident- bzw. CEO-Fraud-Masche. ... mehr