bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

15.12.2017

Grafenauer Weihnachtsmarkt
Die Einkaufsstadt Grafenau taucht am dritten Adventswochenende ein ins Wunderland der Weihnachtsmärchen.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 08.06.2016 - 105 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

LRA Rottal-Inn - wichtige Hinweise der Veterinärbehörde

Die Veterinärbehörde am Landratsamt Rottal-Inn gibt im Zusammenhang mit dem Hochwasser im südlichen Landkreis wichtige Hinweise zum Umgang mit Lebens- und Futtermitteln. Durch die Überschwemmungen bei Hochwasser können Lebens- und Futtermittel betroffen sein. Um auch in diesen Bereichen weiterhin die Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit garantieren zu können, wird das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit ein risikoorientiertes Untersuchungsprogramm durchführen. Die Schwerpunkte der Untersuchungen werden dabei auf Rückstände von Mineralölkohlenwasserstoffen, Schwermetallen, Pflanzenschutzmitteln sowie kritischen Verunreinigungen durch krankheitserregende Mikroorganismen gelegt werden. Empfehlungen: • Prinzipiell sollen alle roh verzehrbaren Lebensmittel vor dem Gebrauch gewaschen werden. • Lebensmittel, die überflutet wurden, sollen nicht mehr verzehrt werden. • Mineralölverunreinigungen erkennt man leicht am Geruch. Lebensmittel, die muffig nach Öl oder Benzin riechen, sind nicht zum Verzehr geeignet. • Bei Verunreinigung durch Mineralöle wird die Schwelle der geruchlichen und geschmacklichen Inakzeptanz solcher Lebensmittel schon bei Konzentrationen erreicht, die noch nicht als akute Gefährdung zu bewerten sind. Daher dürfte beim Genuss einwandfrei riechender Lebensmittel eine Gefährdung durch
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.11.2017
Zimmerbrand verursacht hohen Schaden

WEIHMICHL – LKRS. LANDSHUT. Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus entstand am frühen Abend des Samstag (18.11.2017) hoher Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. ... mehr

17.11.2017
Ermittlungen nach Auseinandersetzung zwischen Eishockey-„Fans“ – Kripo

STRAUBING. Am Sonntagnachmittag (29.10.17) kam es am Rande eines Eishockey-Spieles am Stadtplatz von Straubing zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen zwei „Fan“-Gruppierungen. Die Kripo Straubing sucht ... mehr

17.11.2017
Warnung vor dubiosen Gewinnmitteilungen

SALZWEG, LKR. PASSAU. Versand von dubiosen Gewinnmitteilungen einer spanischen Lotterie, Adressaten werden zur Angabe vertraulicher Kontodaten aufgefordert - Warnung der Kriminalpolizei Passau. ... mehr

17.11.2017
Brand von Müllbehältern in Asylbewerberunterkunft

LANDSHUT. Bislang unbekannte Täter setzen zwei Mülleimer innerhalb einer Asylbewerberunterkunft in Brand - die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr

15.11.2017
Hausbewohner von zwei Tätern beraubt – Kripo Landshut bittet um Hinwei

ROTTENBURG AN DER LAABER. Am Dienstag (14.11.17) wurde ein Rottenburger in seinem Haus von bislang zwei unbekannten Tätern beraubt. Die Kripo Landshut ermittelt und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. ... mehr