bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 13.05.2016 - 195 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

62-Jähriger stirbt beim Absturz eines Sportflugzeugs – Weitere Ermittl

GRAFENAU, OT LICHTENECK, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Wie bereits berichtet kam beim Absturz eines Sportflugzeuges ein 62-jähriger Pilot ums Leben. Eine Obduktion der Leiche, sowie weitere Untersuchungen durch Spezialisten der Bundesstelle für Fluguntersuchung sollten weitere Aufschlüsse zur Unglücksursache geben.

Diese Ermittlungsergebnisse liegen mittlerweile vor, sie liefern aber dennoch keine abschließende Aussage über die genaue Ursache des Absturzes. Weiterhin können Staatsanwaltschaft Passau und Kripo Passau auch eine Suizidhandlung nicht ausschließen.

Mit Hochdruck wurden die Ermittlungen der Verfolgungsbehörden, aber auch der Sachverständigen der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung fortgesetzt. Mittlerweile liegen weitere Ermittlungsergebnisse vor.

Seitens der Beschaffenheit bzw. des Zustandes des Fluggerätes gibt es keinerlei Auffälligkeiten, die den Absturz hätten negativ beeinflussen können. Auch der Luftraum allgemein wurde in die Begutachtung mit einbezogen, auch hier ergaben sich keine Besonderheiten. Entgegen erster Berichterstattungen einzelner Medien darf zudem mitgeteilt werden, dass der 62-jährige Pilot sehr wohl den Sicherheitsgurt während des Fluges angelegt hatte. Aus
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
27.03.2017
Brand einer Holzlagerstätte – Kripo Passau ermittelt

ORTENBURG, LKRS. PASSAU. Am Samstag, 25.03.2017, gegen 04.15 Uhr, kam es auf einem Werksgelände in der Griesbacher Straße zu Brand eines Holzlagers in dem Holzabfälle gelagert waren. ... mehr

27.03.2017
Hütte abgebrannt – hoher Sachschaden

ERING, LKR. ROTTAL-INN. Am Samstag (25.03.17) ist eine Fischer-Hütte aus bislang ungeklärter Ursache abgebrannt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 25.000 Euro. Brandfahnder der Kripo Passau haben die Ermittlungen ... mehr

27.03.2017
Fahnder stellen Diebesgut sicher – drei Personen gehen in Haft

PASSAU, LKR. PASSAU. Am Samstag (25.03.17) führte eine Kontrolle der Passauer Fahnder eines polnischen Pkw`s zur Sicherstellung von vermeintlichem Diebesgut. Gegen alle drei Insassen wurde Haftbefehl erlassen. ... mehr

24.03.2017
POR Seiler bleibt Leiter der Polizeiinspektion Deggendorf

DEGGENDORF. Wie bereits veröffentlicht, wurde dem Leiter der Polizeiinspektion Deggendorf, Polizeioberrat Stephan Seiler, die vakante Stelle als Leiter der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben in Passau im ... mehr

24.03.2017
Vermeintliches Diebesgut aufgefunden – Polizei Straubing sucht Eigentü

STRAUBING, LKR. STRAUBING-BOGEN. Die Straubinger Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung mehrere Gegenstände sichergestellt, bei denen es sich vermutlich um Diebesgut handelt. Der/ die Eigentümer sollen sich bei ... mehr