bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

06.07.2018

Volksfest Grafenau 2018
Grafenau startet wieder in die 5. Jahreszeit - von 6. - 11. Juli 2018 feiern wir auf dem Festplatz Galgenau! Von leckeren Schmankerln über Attraktionen für Kinder bis hin zu fetziger Volksfestmusik ist für jeden etwas dabei!

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 11.05.2016 - 102 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Fortbildung durch die Niederbayerische Polizei im Gefahrgutrecht

DEGGENDORF. Der Gefahrguttrupp der Niederbayerischen Polizei führte kürzlich eine Fortbildung im Bereich des Gefahrgutrechts in der Bundespolizeiabteilung Deggendorf und auf der BAB 3 / Gde. Hengersberg durch.

Der Gefahrgutüberwachungstrupp mit zusätzlichen Aufgaben im Strahlenschutz, Schutz vor biologischen Stoffen und Schutz vor chemischen Stoffen der Niederbayerischen Polizei (kurz: GG-SBC Trupp), angegliedert an die Verkehrspolizeiinspektion Deggendorf, hielt am Standort der Bundespolizeiabteilung in Deggendorf eine Fortbildung im großen Bereich des Gefahrgutrechts ab. An der Fortbildung beteiligten sich die Schwerlastkontrollguppen der Niederbayerischen Polizei, der Staatlichen Feuerwehrschule Regensburg und die Regierung von Niederbayern. Aus dem Bereich des Polizeipräsidiums Oberpfalz waren der dortige GG-SBC Trupp, sowie deren Schwerlastkontrollgruppen an der Fortbildung mit dabei.

Am ersten Tag widmeten sich 42 Teilnehmer dem theoretischen Teil im Mediensaal der Bundespolizeiabteilung. Hier wurden Inhalte zum elektronischen Beförderungspapier, Neuerungen im Abfallverbringungsrechts behandelt. Durch den Ausbildungsleiter der staatlichen Feuerwehrschule Regensburg wurde über das Zusammenwirken von Feuerwehr und Polizei bei Gefahrgutunfällen referiert.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.06.2018
Schlägerei auf Mühleninsel – Haftbefehl gegen 38-jährigen Landshuter e

LANDSHUT. Am Freitag, 15.06.2018, kam es auf der Landshuter Mühleninsel zu einer Schlägerei, in deren Verlauf ein 38-Jähriger einen 30-Jährigen zunächst mit der Faust niederschlug und anschließend mit den Füßen ... mehr

19.06.2018
Fund einer Granate – keine Gefahr für die Öffentlichkeit

PFEFFENHAUSEN, LKR. LANDSHUT. Am Montag, 18.06.2018, wurde in den Abendstunden im Bereich der Bahnhofstraße eine Panzergranate in der Nähe eines Bachlaufes aufgefunden. ... mehr

19.06.2018
Panzergranate ohne Zwischenfälle abtransportiert

PFEFFENHAUSEN, LKR. LANDSHUT. Die gestern Abend in Pfeffenhausen aufgefundene amerikanische Panzergranate aus dem 2. Weltkrieg wurde mittlerweile von einem Kampfmittelräumdienst ohne Zwischenfälle abtransportiert. Für ... mehr

19.06.2018
Fahndungswiderruf: Vermisste 14-Jährige wohlauf im Bereich Traunstein

GDE. GANGKOFEN / LKR. ROTTAL-INN. Die seit Sonntag, 17.06.18, vermisste 14-jährige Judith Radl aus Gangkofen wurde heute, 18.06.18, gegen 19.30 h bei Angehörigen im Bereich Traunstein wohlbehalten aufgegriffen. ... mehr

18.06.2018
Polizeieinsatz in Bad Griesbach – Polizei stellt mehrere „Anscheinswaf

BAD GRIESBACH, LKR. PASSAU. Nach der Mitteilung eines aufmerksamen Zeugen kam es heute (18.06.2018) in Bad Griesbach zu einem größeren Polizeieinsatz. Ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Passau wurde beobachtet, wie er ... mehr