bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

30.05.2018

Volksfest Schönberg
50 Jahre Schönberger Volksfest. Der Markt Schönberg feiert dieses Jahr ein Jubiläum.

...mehr

06.07.2018

Volksfest Grafenau 2018
Das Grafenauer Volksfest 2018 findet von 6. bis 11. Juli 2018 statt. Fahrgeschäfte, aktives Programm und vieles mehr ist geboten.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Sonntag, 20.03.2016 - 132 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Verlaufsbericht zu den Versammlungen in Arnbruck

Arnbruck, Lkrs. Regen. Am Samstag, 19.03.2016, fanden von 15.00 bis 17.15 Uhr in Arnbruck eine Versammlung des rechtsextremen „Dritten Wegs“ und eine Gegenkundgebung statt. Die beiden Veranstaltungen verliefen weitgehend friedlich.

An der Demo des „Dritten Wegs“ am Dorfplatz nahmen ca. 40 Personen teil, am Aufzug durch den Ort Arnbruck ca. 90 Personen.
Die Teilnehmer an der Gegenkundgebung der bürgerlichen Seite, unter die sich auch einige Personen aus dem linksextremen Spektrum mischten, werden auf ca. 500 geschätzt.
Wiederholt versuchten Personen aus dem linksextremen Spektrum den Aufzug des „Dritten Weges“ zu stören. Dies konnte durch eingesetzte Polizeikräfte verhindert werden.
Gegen einen Versammlungsteilnehmer wird ermittelt wegen Verdachts der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidrigen Organisationen während der Veranstaltung. Weiter wird gegen drei Personen ermittelt, weil nach Beendigung und abgesetzt von der Veranstaltung ein kleines Deutschlandfähnchen angezündet wurde. Bei der damit in Zusammenhang stehenden Personalienfeststellung wurden Polizeibeamte beleidigt. Weiterhin wurde durch einen Veranstaltungsteilnehmer
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
23.05.2018
Fliegerbombe im Industriegebiet in Plattling gefunden – Update 1 und A

PLATTLING, LKR. DEGGENDORF. Die Fliegerbombe wurde entschärft, die Absperrmaßnahmen wurden aufgehoben. ... mehr

23.05.2018
Abschiebung aus dem Bayerischen Transitzentrum

STEPHANSPOSCHING, LKR DEGGENDORF. Am 23.05.2018 sollten drei Asylbewerber aus einer Außenstelle des Bayerischen Transitzentrums im Rahmen der Dublin III Verordnung zur Überstellung in ein EU-Land in Gewahrsam genommen ... mehr

23.05.2018
Polizeibeamte am Rande des Pilstinger Volksfestes angegriffen – Beamte

PILSTING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Zum Ausklang des Pilstinger Volksfestes kam es am gestrigen Dienstag, 22.05.2018, gegen 23.00 Uhr zu einem massiven Angriff auf eine Zivilstreife der Landauer Polizei. ... mehr

20.05.2018
Versuchte gefährliche Körperverletzung mit Messer

ECHING, LANDKREIS LANDSHUT. Am frühen Sonntagmorgen (20.05.2018) kam es in einem Wohnhaus zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der ein 24-Jähriger mehrfach versuchte, mit einem Messer auf seinen Kontrahenten ... mehr

19.05.2018
Auffahrunfall mit 4 Fahrzeugen

Pentling/BAB 93. Am Freitag gegen 15.17 Uhr kam es auf der BAB 93 kurz vor der Anschlussstelle Bad Abbach i.FR. Regensburg zu einem Auffahrunfall mit 4 Fahrzeugen. ... mehr