bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

15.12.2017

Grafenauer Weihnachtsmarkt
Die Einkaufsstadt Grafenau taucht am dritten Adventswochenende ein ins Wunderland der Weihnachtsmärchen.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 16.03.2016 - 205 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Verdächtige Personen vor Asylunterkunft

VIECHTACH; LKR. REGEN: Fünf Personen hielten sich verdächtig vor Asylunterkunft auf. Aufgrund sprachlicher Probleme mit der Mitteilerin wurde zunächst von getragenen Waffen ausgegangen, später, nach Dolmetschervernehmung relativierte sich der Sachverhalt. Die Kriminalpolizei Straubing ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Am Mittwoch, 16.03.16, gegen 2 Uhr teilte der Sicherheitsdienst der Asylunterkunft in der Dr.-Winterling-Str. mit, dass eine 63–jährige syrische Staatsangehörige soeben fünf Männer am Zaum des Unterkunftsgeländes bemerkte, von denen einer eine Langwaffe in der Hand hielt. Der Sicherheitsdienst konnte niemanden mehr am oder im Gelände feststellen.

Die Viechtacher Polizei leitete sofort umfangreiche Fahndungs- und Schutzmaßnahmen ein, bei der sie auch durch Streifen der umliegenden Inspektionen und der Bereitschaftspolizei unterstützt wurde. Da die Frau der deutschen Sprache nicht mächtig war, wurde zur Vernehmung ein Dolmetscher hinzugezogen, wodurch sich der Sachverhalt dann etwas anderes darstellte. Die Zeugin sah nur, dass einer der Männer eine Pose des „in Anschlag gehens “
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.11.2017
Verkehrsunfall mit voll besetztem Reisebus, eine Person schwer, zwei P

GDE. JANDELSBRUNN/LKRS. FREYUNG-GRAFENAU. Verkehrsunfall zwischen Pkw und voll besetztem Reisebus - ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte. ... mehr

19.11.2017
Zimmerbrand verursacht hohen Schaden

WEIHMICHL – LKRS. LANDSHUT. Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus entstand am frühen Abend des Samstag (18.11.2017) hoher Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. ... mehr

17.11.2017
Ermittlungen nach Auseinandersetzung zwischen Eishockey-„Fans“ – Kripo

STRAUBING. Am Sonntagnachmittag (29.10.17) kam es am Rande eines Eishockey-Spieles am Stadtplatz von Straubing zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen zwei „Fan“-Gruppierungen. Die Kripo Straubing sucht ... mehr

17.11.2017
Warnung vor dubiosen Gewinnmitteilungen

SALZWEG, LKR. PASSAU. Versand von dubiosen Gewinnmitteilungen einer spanischen Lotterie, Adressaten werden zur Angabe vertraulicher Kontodaten aufgefordert - Warnung der Kriminalpolizei Passau. ... mehr

17.11.2017
Brand von Müllbehältern in Asylbewerberunterkunft

LANDSHUT. Bislang unbekannte Täter setzen zwei Mülleimer innerhalb einer Asylbewerberunterkunft in Brand - die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr