bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

28.07.2017

Stadl Fox Party und GoGo Night mit DJ Rene im FUN!
Stadl Fox Party und GoGo Night mit DJ Rene im FUN!

...mehr

29.07.2017

HOT Dance Friday und Stadl Fox Party im FUN!
HOT Dance Friday und Stadl Fox Party im FUN, Gratis Grillen auf der Terrasse

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 10.03.2016 - 136 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Toter Luchs – weitere Gutachten lassen menschliche Gewalteinwirkung ve

SCHÖNBERG; LKR. FREYUNG-GRAFENAU: Wie bereits berichtet wurde am 29.12.2015, gegen 18.40 Uhr; an der Kreisstraße FRG 47 zwischen Schönberg und Oberkreuzberg von einem Anwohner ein toter Luchs im Straßengraben aufgefunden. Weitere Untersuchung erbrachten, dass der Tod des Tieres vermutlich durch menschliche Gewalteinwirkung erfolgte. Die Polizeiinspektion Grafenau ermittelt.

Aufgrund der Auffindesituation wurde zunächst angenommen, dass der Luchs beim Überqueren der Kreisstraße von einem Fahrzeug angefahren wurde und dann dort verendete. Ein sog. Wildunfall wurde allerdings nicht gemeldet. Das Tier wurde in Verwahrung genommen, zuständige Fachbehörden verständigt und weitere Untersuchungen veranlasst. In einem entsprechenden Gutachten deutet nun doch mehr auf menschliche Gewalteinwirkung als Todesursache hin.


Die zuständige Polizeiinspektion Grafenau hat die weiteren polizeilichen Maßnahmen übernommen und ermittelt in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Passau wegen Jagdwilderei, einem Verstoß gegen das Bundesjagdgesetz und einem Verstoß gegen das Tierschutzgesetz.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Christian Biedermann, KHK, 09421/868-1012
Veröffentlicht
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
28.07.2017
Fußgänger mit Maßkrughut wird bei „Blitzermarathon“ gestoppt

SALCHING, LKR. STRAUBING-BOGEN. An einer Messstelle im Rahmen des Blitzermarathon fiel ein Fußgänger mit Maßkrughut auf, der partout auf der Straße gehen wollte. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass der ... mehr

28.07.2017
Entwendeter weißer Audi A6 wieder aufgetaucht

ERGOLDSBACH. Am Donnerstag (27.07.17) wurde der am Mittwoch (26.07.17) entwendete weiße Audi A6 wieder aufgefunden. Die Kripo Landshut ermittelt. ... mehr

28.07.2017
Kripo Deggendorf bekämpft erfolgreich Rauschgiftkriminalität

DEGGENDORF. Nach längeren Ermittlungen gelang der Kripo Deggendorf ein Schlag gegen den Rauschgifthandel. Gegen vier syrische Staatsangehörige erging Haftbefehl. ... mehr

27.07.2017
Hochwertiger Audi S6 entwendet

BAD ABBACH, LKR. KELHEIM. Im Zeitraum von Mittwoch (26.07.17) bis Donnerstag (27.07.17) wurde ein vor dem Haus versperrt abgestellter schwarzer Audi S6 entwendet. Die Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen ... mehr

27.07.2017
Verfolgungsfahrt endet mit Festnahme

LANDSHUT. Am Dienstag (25.07.17) sollte ein Pkw zur Kontrolle angehalten werden. Nachdem die Anhaltesignale missachtet wurden versuchte der Fahrer sich der Kontrolle mit überhöhter Geschwindigkeit zu entziehen. ... mehr