bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 10.03.2016 - 119 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Toter Luchs – weitere Gutachten lassen menschliche Gewalteinwirkung ve

SCHÖNBERG; LKR. FREYUNG-GRAFENAU: Wie bereits berichtet wurde am 29.12.2015, gegen 18.40 Uhr; an der Kreisstraße FRG 47 zwischen Schönberg und Oberkreuzberg von einem Anwohner ein toter Luchs im Straßengraben aufgefunden. Weitere Untersuchung erbrachten, dass der Tod des Tieres vermutlich durch menschliche Gewalteinwirkung erfolgte. Die Polizeiinspektion Grafenau ermittelt.

Aufgrund der Auffindesituation wurde zunächst angenommen, dass der Luchs beim Überqueren der Kreisstraße von einem Fahrzeug angefahren wurde und dann dort verendete. Ein sog. Wildunfall wurde allerdings nicht gemeldet. Das Tier wurde in Verwahrung genommen, zuständige Fachbehörden verständigt und weitere Untersuchungen veranlasst. In einem entsprechenden Gutachten deutet nun doch mehr auf menschliche Gewalteinwirkung als Todesursache hin.


Die zuständige Polizeiinspektion Grafenau hat die weiteren polizeilichen Maßnahmen übernommen und ermittelt in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Passau wegen Jagdwilderei, einem Verstoß gegen das Bundesjagdgesetz und einem Verstoß gegen das Tierschutzgesetz.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Christian Biedermann, KHK, 09421/868-1012
Veröffentlicht
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
21.01.2017
Raub von zwei Handies in einer Grünanlage

STRAUBING: Am Freitag, 20.01.2017, gegen 16.45 Uhr wurde ein 35jähriger Straubinger im Stadtpark bei der Gabelsbergerstraße von drei bislang unbekannten Tätern angegriffen und seiner Jacke samt zwei Mobiltelefonen und ... mehr

20.01.2017
Drogenhändler verhaftet – Aufzuchtanlage entdeckt

BAD GRIESBACH I. ROTTAL, LKR. PASSAU. Ein 36-jähriger Mann wurde am vergangenen Mittwoch durch die Kriminalpolizei Passau festgenommen. ... mehr

20.01.2017
Wohnhausbrand mit hohem Sachschaden

SANKT OSWALD - RIEDLHÜTTE, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Am heutigen Freitag (20.01.2017) kam es gegen 08.10 Uhr zu einem Vollbrand eines Einfamilienhauses. Das Wohnhaus, bestehend aus einem Alt- und Neubau, geriet aus bisher ... mehr

19.01.2017
Kalb gerissen

FÜRSTENZELL, HOLZHAM, LKR. PASSAU. In der Nacht vom gestrigen Mittwoch auf den heutigen Donnerstag (18./19.01.2017) wurde ein Kalb, das in einem Freiluftstall bei Holzham untergestellt war, von einem sogenannten ... mehr

19.01.2017
Kontrolle eines verdächtigen Fahrzeuges im Zusammenhang mit Einbruchdi

ERGOLDSBACH, LKRS. LANDSHUT. Aufgrund eines Hinweises einer aufmerksamen Hausbesitzerin konnten am Mittwoch (18.01.2017) die Insassen eines tschechischen Fahrzeuges kontrolliert werden. Der Hausbesitzerin kam das ... mehr