bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Samstag, 27.02.2016 - 141 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Wohnungsbrand mit zwei Verletzten

ZWIESEL, LKR. REGEN. Durch Leichtsinn beim Anschüren eines Ofens wurden die beiden Bewohner einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus schwer bzw. leicht verletzt. Der Sachschaden ist im Vergleich dazu eher gering.

Der 70-jährige Ehemann schürte am Samstagnachmittag (27.02.) den Ofen nach und ließ dabei eine Lüftungsklappe offen stehen. Anschließend verließ er für eine Erledigung die Wohnung. Durch herausfallende Glut entzündete sich in der Folge eine darunter stehende Kiste mit Holzvorrat. Als der Brandleider wieder zurückkehrte, war die Wohnung bereits stark verraucht. Er hat dann selbst die brennende Holzkiste gelöscht.

Seine pflegebedürftige 68-jährige Ehefrau lag während dieser Zeit in ihrem Bett und musste durch einen alarmierten Notarzt reanimiert werden. Ebenso wie ihr Mann, der eine leichte Rauchvergiftung erlitt, wurde sie in eine Klinik eingeliefert. Ihr Zustand hat sich nach Auskunft der behandelnden Ärzte inzwischen stabilisiert.

Außer verrußten Wänden ist kein Gebäudeschaden entstanden. Auch die angrenzenden Wohnungen wurden nicht
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
24.03.2017
POR Seiler bleibt Leiter der Polizeiinspektion Deggendorf

DEGGENDORF. Wie bereits veröffentlicht, wurde dem Leiter der Polizeiinspektion Deggendorf, Polizeioberrat Stephan Seiler, die vakante Stelle als Leiter der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben in Passau im ... mehr

24.03.2017
Vermeintliches Diebesgut aufgefunden – Polizei Straubing sucht Eigentü

STRAUBING, LKR. STRAUBING-BOGEN. Die Straubinger Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung mehrere Gegenstände sichergestellt, bei denen es sich vermutlich um Diebesgut handelt. Der/ die Eigentümer sollen sich bei ... mehr

23.03.2017
Brand in Altdorfer Lackiererei – Ermittlungen der Kripo Landshut abges

ALTDORF, LKRS. LANDSHUT. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur Brandursache in einer Altdorfer Lackiererei im November 2016 sind abgeschlossen. ... mehr

23.03.2017
Verkehrskontrolle führte zu Drogenlieferanten – Haftbefehl ergangen

ESSENBACH, LKRS. LANDSHUT. Am Mittwoch, 22.03.2017, gegen 21.24 Uhr, wurde ein 31-jähriger Mann aus dem Landkreis Landshut in Unterahrain einer Verkehrskontrolle unterzogen. Den Beamten fiel auf, dass der Fahrer ... mehr

23.03.2017
Gastwirt niedergeschlagen

TANN, LKR. ROTTAL-INN. Am Mittwoch (22.03.2017) wurde ein Gastwirt von einer bislang unbekannten Person in seinem Lokal nach Arbeitsende niedergeschlagen und leicht verletzt. Die Kripo Passau hat die weiteren ... mehr