bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 26.02.2016 - 185 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Deggendorfer Rauschgiftfahnder verzeichnen großen Ermittlungserfolg

DEGGENDORF: Langwierige Ermittlungen führen zur Festnahme von fünf Männern. Amfetamin, Kokain, Ecstasy, Marihuana und Falschgeld beschlagnahmt. Weitere Hausdurchsuchungen bei Abnehmern führen zum Auffinden von weiteren Betäubungsmittel und einem verbotenen Schlagring. Die Kriminalpolizei Deggendorf ermittelt.

Bereits seit Dezember 2014 führte das Rauschgiftkommissariat der Kripo Deggendorf ein umfangreiches Ermittlungsverfahren gegen eine vierköpfige Gruppe von Männern, im Alter von 29 bis 35 Jahren, aus dem Raum Deggendorf. Die Gruppe war verdächtig, ihre Rauschgiftgeschäfte zu einem großen Teil über den Postweg abzuwickeln. Als durch kriminaltaktische Maßnahmen bekannt wurde, dass der 32-jährige Haupttäter im Dezember 2015 in Aussicht stellte, ein Kilogramm Amfetamin liefern zu können, klickten die Handschellen. Bei der Festnahme konnten dann auch ca. 1,4 kg Amfetamin sichergestellt werden. Der Mann und vier weitere Täter wurden festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Deggendorf einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ gegen vier Männer Haftbefehle, wovon einer außer Vollzug gesetzt wurde. Drei Täter wurden in Justizvollzugsanstalten
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
24.04.2017
Auseinandersetzung in Gaststätte mit Küchenmesser

WÖRTH A.D.ISAR, LKRS. LANDSHUT. Am Samstagnachmittag, 22.04.2017, gegen 15:54 Uhr, ging in einer Gaststätte ein 60-jähriger Mann mit einem Küchenmesser auf seinen Arbeitskollegen los. Der Angriff wurde mit einem ... mehr

24.04.2017
Tatverdächtiger greift seine Ehefrau mit Messer und Axt an

TANN, LKRS. ROTTAL-INN. Am Freitagvormittag, 21.04.2017, gegen 09:15 Uhr, ging ein 45-jähriger Mann mit einem Messer und einer Axt auf seine Ehefrau los. Die Frau wurde bei der Auseinandersetzung leicht verletzt. ... mehr

23.04.2017
Supermarkt durch Brand erheblich beschädigt

NEUSTADT A. D. DONAU, LKR. KELHEIM. Beim Brand in einem Supermarkt entstand größerer Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Die Kripo Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen. ... mehr

22.04.2017
Lkw mit Tierkadavern und Schlachtabfällen kippt nach Unfall mit zwei P

WALLERSDORF - LKR Dingolfing-Landau Lkw-Fahrer verursacht aus Unachtsamkeit einen Unfall mit zwei Pannen-Pkws auf der BAB A 92 ... mehr

22.04.2017
Rumänischer Dieb flüchtet in Kanalisation

PASSAU. Ein 45-Jähriger Dieb mit rumänischer Staatsangehörigkeit konnte am Freitag (21.04.2017) nach einem Diebstahl mit Flucht in die Kanalisation durch Zusammenwirken von Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und ... mehr