bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

20.02.2017

Unsinniger Donnerstag im FUN!
Feiert mit uns den unsinnigen Donnerstag im FUN! Auf euch warten der Weiberfasching mit "men strip total", Zauberer Giuseppe, eine Faschingsgarde und eine heiße GoGo Show!

...mehr

20.02.2017

Weiberfasching
Der Weiberfasching mal anders!

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 22.02.2016 - 112 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Rabiate Besucher in der Polizeidienststelle

LANDSHUT. Am Samstag, 20.02.16, gegen 04.15 Uhr, überprüfte eine Polizeistreife am Prälat-Heinrich-Fischer-Platz einen 24-jährigen Autofahrer aus Landshut. Der Mann stand deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke und musste sich deshalb einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen.

Die Polizeibeamten stellten den Führerschein des 24-Jährigen sicher. Nach Beendigung der Maßnahme kamen gegen 05.45 Uhr zwei Freunde des Autofahrers zur Dienststelle und wollten diesen abholen. Der Auftritt war alles andere als rühmlich: Ein 30-Jähriger spuckte gegen eine Glasscheibe im Gebäude, sein 25-jähriger Begleiter beleidigte die Polizisten in der Wache massiv. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurden alle drei Personen des Gebäudes verwiesen.

Der 30-Jährige stand ebenso wie der 24-jährige Autofahrer unter erheblichem Einfluss von Alkohol. Beim Verlassen der Dienststelle beschädigte das Trio im Wartebereich zur Wache eine Dose für den Telefonanschluss, anschließend riss das Trio von zwei Dienstfahrzeugen, die vor dem Haus standen, die Antennen herunter. Der 30-Jährige wurde daraufhin durch
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
20.02.2017
Brand eines Reitstalles - Update Nr. 1

SONNEN, LKR. PASSAU. Die Brandermittler der Kriminalpolizei Passau haben, wie bereits berichtet, die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. ... mehr

20.02.2017
Fortbildungsveranstaltung der Polizei zum Thema „Schutz des Luchses i

NIEDERBAYERN/OBERPFALZ. Am 25. Januar 2017 veranstaltete das Polizeipräsidium Oberpfalz im Nationalparkzentrum Falkenstein in Lindberg („Haus der Wildnis“), gemeinsam unter Beteiligung des Polizeipräsidiums ... mehr

20.02.2017
Frau getötet – Ehemann festgenommen – Update Nr. 1

IGGENSBACH LKR. DEGGENDORF. Gegen den festgenommenen 50-Jährigen ermittelt die Kriminalpolizei Deggendorf in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf wegen Mordes. ... mehr

20.02.2017
Zimmerbrand mit zwei Verletzten

EGGENFELDEN, LKR. ROTTAL-INN. Am gestrigen Sonntag (19.02.2017) brach in den Morgenstunden in einem Zimmer eines Wohnhauses in der Schönauer Straße ein Brand aus. ... mehr

20.02.2017
Brand eines Reitstalles

Sonnen/Lkr. Passau. Am Sonntag, 19.02.17 geg. 19.40 Uhr, brach in einem Reitstallgebäude im Leitenweg ein Feuer aus und verursachte Sachschaden. ... mehr