bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

15.12.2017

Grafenauer Weihnachtsmarkt
Die Einkaufsstadt Grafenau taucht am dritten Adventswochenende ein ins Wunderland der Weihnachtsmärchen.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Samstag, 13.02.2016 - 181 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Lebensrettung

DEGGENDORF . Polizeibeamte reanimieren “leblosen” Mann.

Am Samstag, 06.02.2016, gegen 13.00 Uhr, war die Polizei von einer Frau verständigt worden, daß ihr Sohn in der gemeinsamen Wohnung randaliere und sie Hilfe benötige.

Mehrere Streifenwagen rückten an, in der Wohnung wurde ein Mann angetroffen, der in einer “komischen Stellung” zwischen Couch und Tisch bäuchlings auf dem Boden lag. Der Mann war nicht ansprechbar. Als dann die Beamten den Mann anstubsten und schließlich auf den Rücken drehten, konnten an ihm keinerlei Lebenszeichen mehr festgestellt werden. Zwei Polizeibeamte begannen sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen. Nach 10 Minuten traf der verständigte Notarzt ein und setzte die lebenserhaltenden Maßnahmen fort.

Im Klinikum wurde ein Hinterwandinfarkt diagnostiziert, offensichtlich waren die hektischen Bewegungen des Mannes die Folgen des Infarkts. Die Reanimation war letztendlich erfolgreich, der Mann lebt.


Medienkontakt: POLIZEIINSPEKTION DEGGENDORF, Hans-Krämer-Str. 65, 94469 Deggendorf,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.11.2017
Verkehrsunfall mit voll besetztem Reisebus, eine Person schwer, zwei P

GDE. JANDELSBRUNN/LKRS. FREYUNG-GRAFENAU. Verkehrsunfall zwischen Pkw und voll besetztem Reisebus - ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte. ... mehr

19.11.2017
Zimmerbrand verursacht hohen Schaden

WEIHMICHL – LKRS. LANDSHUT. Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus entstand am frühen Abend des Samstag (18.11.2017) hoher Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. ... mehr

17.11.2017
Ermittlungen nach Auseinandersetzung zwischen Eishockey-„Fans“ – Kripo

STRAUBING. Am Sonntagnachmittag (29.10.17) kam es am Rande eines Eishockey-Spieles am Stadtplatz von Straubing zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen zwei „Fan“-Gruppierungen. Die Kripo Straubing sucht ... mehr

17.11.2017
Warnung vor dubiosen Gewinnmitteilungen

SALZWEG, LKR. PASSAU. Versand von dubiosen Gewinnmitteilungen einer spanischen Lotterie, Adressaten werden zur Angabe vertraulicher Kontodaten aufgefordert - Warnung der Kriminalpolizei Passau. ... mehr

17.11.2017
Brand von Müllbehältern in Asylbewerberunterkunft

LANDSHUT. Bislang unbekannte Täter setzen zwei Mülleimer innerhalb einer Asylbewerberunterkunft in Brand - die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr