bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 12.02.2016 - 117 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Vorsicht Enkeltrick! – Mehrere Fälle im Stadtgebiet – Kein Schaden ent

STRAUBING. Am Donnerstag (11.02.2016) wurde in mehreren Fällen versucht durch den sog. Enkeltrick überwiegende ältere Personen über das Telefon zu einer Geldübergabe zu bewegen. Es kam zu keiner Geldübergabe. Die Kripo Straubing hat die Ermittlungen übernommen.

Am Donnerstagnachmittag riefen unbekannte Betrüger bei mehreren Personen im Stadtgebiet Straubing an und gaben sich als deren Enkel bzw. Verwandte aus. In allen acht Fällen wurde Geldbeträge z. B. für einen Hauskauf gefordert. Die Angerufenen erkannten den Betrugsversuch, beendeten das Gespräch und verständigten die Polizei. Zum Glück ist Dank des vorbildlichen Verhalten der Angerufenen kein Schaden entstanden.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.01.2017
Kalb gerissen

FÜRSTENZELL, HOLZHAM, LKR. PASSAU. In der Nacht vom gestrigen Mittwoch auf den heutigen Donnerstag (18./19.01.2017) wurde ein Kalb, das in einem Freiluftstall bei Holzham untergestellt war, von einem sogenannten ... mehr

19.01.2017
Kontrolle eines verdächtigen Fahrzeuges im Zusammenhang mit Einbruchdi

ERGOLDSBACH, LKRS. LANDSHUT. Aufgrund eines Hinweises einer aufmerksamen Hausbesitzerin konnten am Mittwoch (18.01.2017) die Insassen eines tschechischen Fahrzeuges kontrolliert werden. Der Hausbesitzerin kam das ... mehr

19.01.2017
Betrugsversuch in Bad Abbach - Betrüger gibt sich als Polizist aus

BAD ABBACH (LKRS. KELHEIM): Ein bisher unbekannter Täter rief am 18.08.17 gegen 09.30 Uhr eine Frau in Bad Abbach an und teilte ihr mit, dass sie 93.000 Euro gewonnen habe. Da es sich um einen Auslandsgewinn handelte, ... mehr

19.01.2017
Vermisster wohlauf aufgefunden

EICHENDORF - LKRS. DGF-LAN. Der seit heute in Niederbayern vermisste 60-jährige Rentner wurde von der Polizei aufgefunden. ... mehr

18.01.2017
Vermisstensuche nach 60-jährigem Rentner

EICHENDORF, LKRS. DINGOLFING-LANDAU. Die Polizeiinspektion Landau a. d. Isar bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Seit Mittwoch, 18.01.2017, wird der 60-jährige Rentner, Wolfgang Bartock, vermisst. ... mehr