bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 01.01.2016 - 149 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Dachstuhlbrand – Vier Personen leicht verletzt

MAINBURG, LKR.KELHEIM. Am Freitag (01.01.2016) geriet der Dachstuhl eines Wohnhauses in der Schüsselhauser Straße in Brand. Drei Personen wurden leicht verletzt. Die Kripo Landshut hat die Ermittlungen übernommen.

Gegen 00.20 Uhr ging bei der Einsatzzentrale beim Polizeipräsidium Niederbayern die Mitteilung über den Brand ein. Sofort wurden mehrere Feuerwehren, Rettungsdienst und Polizei nach Mainburg beordert. Durch die eingesetzten Feuerwehren konnte der Brand gelöscht werden. Vier Bewohner wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 300.000 Euro.

Der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeiinspektion Landshut hat die Ermittlungen vor Ort übernommen. Nach ersten Erkenntnissen könnte der Brand möglicherweise durch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern verursacht worden sein. Die Ermittlungen diesbezüglich dauern noch an.

Beim Vorliegen neuer Erkenntnisse wird nachberichtet.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Alexander Schraml, PHK, 0173/8569081 (bis 05.00 Uhr) oder Leiter der Einsatzzentrale 09421/868-1410
Veröffentlicht am 01.01.2016 um 03.25 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
30.03.2017
Erfolg für Schleierfahnder – Bandenhehler festgenommen

PASSAU. Am gestrigen Mittwoch (29.03.2017) kontrollierten Schleierfahnder der PIF Passau gegen 16.30 Uhr auf der A3 einen Kleintransporter, der Richtung Suben unterwegs war. Auf der Ladefläche befanden sich 32 Säcke ... mehr

30.03.2017
Eingangstüre des Passauer Doms mit Schriftzeichen und Schaukasten mit

PASSAU. Bislang unbekannte Täter beschmierten offensichtlich im Zeitraum zwischen Mittwoch, 29.03.2017, 20.00 Uhr bis Donnerstag, 30.03.2017, 08.05 Uhr das Haupt- und Nebenportal des Stephansdoms mit unleserlichen ... mehr

30.03.2017
Personenkontrolle deckt regen Handel mit Betäubungsmittel auf

DEGGENDORF. Bereits am Donnerstag, 16.02.2017, wurden nachmittags am Deggendorfer Bahnhof durch eine Zivilstreife ein 16- und 20-jähriger aus dem Landkreis Deggendorf dabei beobachtet, wie sie eine geringe Menge ... mehr

30.03.2017
„Mehr Spaß mit weniger Gas“ als Leitmotiv für Motorradfahrer

NIEDERBAYERN. Die Motorradfahrer freuen sich auf den Start in die Motorradsaison 2017. Um die Motorradsaison ohne Schaden zu überstehen, sollte der Grundsatz „Mehr Spaß mit weniger Gas“ zum Leitmotiv gerade der ... mehr

29.03.2017
Zivilcouragekurs bei der VHS Straubing

Straubing: Die VHS Straubing bietet, in Zusammenarbeit mit dem PP Niederbayern, einen Zivilcouragekurs an. ... mehr